Jochen Schnepf, Bildender Künstler und Marketingbegleiter

Ich bin Marketingbegleiter

Ich helfe Unternehmerinnen und Unternehmern bei ihrer persönlichen Herausforderung "Marketing & Werbung".

  • Konzeptionell
  • Operativ
  • Emotional

Manche nennen es Interim Management. Ich nenne es Rundum-Kümmerer. Weil ich nicht exklusiv arbeite, auf Zeitvertrag, sondern für mehrere Mandate gleichzeitig. Abgerechnet wird nach Aufwand. Sie bezahlen nur die Leistungen, die Sie abrufen.

Meine typischen Klienten sind Kleinunternehmen im Übergang.
Sie können das Marketing nicht mehr persönlich bewältigen, dafür ist das Geschäft zu umfangreich geworden. Für eine dedizierte Stelle ist die Firma noch zu klein. Agenturen sind oft zu spezialisiert oder haben kein wirkliches Interesse an "kleinen Etat-Fischen".

Diese Lücke fülle ich. Kompetent und unkompliziert. Ohne Allüren. Ich moderiere die Strategie-Klausur, danach kümmere ich mich um die neue Werbe-Broschüre und setzte mich hinterher mit an den Tisch, um das Mailing einzutüten. Immer da zur Stelle, wo im Hier und Jetzt die längsten Hebel für Umsatz und Motivation sind.

Emotional, im Sinne von Mut machend, klärend und coachend dürfen Sie ebenfalls auf mich bauen. Ich weiß, wie schnell Unternehmer im eigenen Saft schmoren können. Das schadet dem Geschäft oft genug nachhaltig. Würde Ihnen zwischendurch ein konzentrierter Zuhörer gut tun? Ihren wichtigen Vortrag als Infotainment üben? Eine diskrete Intervention, die Sie und die Belegschaft aus dem Tief holt?

Mit allen Medienwassern gewaschen

 

Abschluss an der heutigen Hochschule der Medien in Stuttgart, ausgebildet in Fotografie, Dramaturgie, Betriebswirtschaft und Vielem mehr. Würde ich heute wieder so machen: Generalismus pur!

Stationen als Presse- und Luftbildfotograf. Jahre in der Food-Fotografie und im High-End-Studio.

Lehrbeauftragter für Medienintegration und Produktionsplanung. Drehbuchautor und Filmregisseur.

Die meiste Zeit Werbeleiter und Marketier - ich kenne die Medienlandschaft auch bestens als Auftraggeber.

 

[$=project.imageDescription( 

Poster der Krebsmühle Exklusiv-Edition

Es sind nur noch wenige Exemplare übrig, die ich Ihnen gerne hier anbiete.
Format DIN A0, ca. 84 x 119 cm. 48 EUR je Poster inkl. Versand.

Virpazar, a good place - Skadar Lake - Montenegro

Virpazar, a good place. There I found - virtually aground after a flopped movie project in Montenegro - a piece of home and will come back, indeed.

Nights of fun at the bar in Virski Pub (lived in the floor above, good rooms, highly recommended), nice people, warm hospitality, perfect surroundings, fine food and. . . and of course the Lake Skadar. A dream!

My special thanks to Boban Bukic, Veselin Pecurica (driving the boat), and "the princess".

Experimentalfilm mit Roman Mikos

[$=project.imageDescription(
Fotografie © 2013 Barbara Ahlfeldt

Bei Tatorte Kunst 2013 bin ich in der Galerie Pokusa den Arbeiten von Roman Mikos begegnet. Hinterher habe ich die Kolleginnen und Kollegen ein wenig genervt, weil ich von fast nix anderem mehr geredet habe.
Romans Bilder faszinieren mich. Sie fordern helles, weiches Tageslicht, dann ziehen sie mich hinein, ich verliere mich in den Tiefen ihrer Vielschichtigkeit. Das Bild ganz rechts auf dem Foto der Vernissage hängt bei mir im Atelier. Ich genieße es jeden Tag auf's Neue.
Der Film geht den Bildern "unter die Haut" wie Roman es formuliert hat. Meinen Dank auch an Elisabeth Springer-Heinze und Ewa Hartmann, die es mir erlaubt haben, mich bei Pokusa eine Nacht lang an den Bildern abzuarbeiten.